Senior Expert (m/w/d) Web Technologies at SICK AG (Freiburg im Breisgau, Deutschland)

Senior Expert (m/w/d) Web Technologies at SICK AG (Freiburg im Breisgau, Deutschland)


Add To Bookmarks
Company:
Location: Freiburg im Breisgau, Deutschland
Type: Full Time
Created: 2021-06-21 05:00:34

Apply Here


Senior Expert* Web TechnologiesSICK AG | Freiburg | Vollzeit

IHRE AUFGABEN:

  • Entwicklung eines skalierbaren und nachhaltigen Frameworks für Visualisierungslösungen in einem agilen Team
  • Einsatz von zukunftsweisenden Web-Technologien an der Brücke zwischen Menschen und Daten
  • Definition von Software-Architekturen für Web Frontends und Unterstützung bei deren Umsetzung
  • Entwicklung von Micro-Frontend-Technologien zur Realisierung individueller Kundenwünsche
  • Aktives interdisziplinäres Netzwerken in einem kollaborativen Umfeld

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, Medieninformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der agilen Software-Entwicklung
  • Umfangreiche praktische Erfahrung mit Custom Elements, TypeScript, JavaScript, HTML, CSS, Angular, Micro-Frontends und idealerweise Web of Things
  • Erfahrungen mit Schnittstellenkommunikation im Web, wie z. B. HTTP, REST, MQTT
  • Kenntnisse in der Architektur/Implementierung modularer, serviceorientierter und kontraktbasierter Software
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit DevOps sowie Tools, wie z. B. GitLab, Artifactory, E2E Testing für Web-Applikationen, Jira, webpack, lit-html
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kreativität und Innovationsfreude
  • Agiles Mindset

IHRE BENEFITS:

  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy
  • Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile
  • Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

IHRE BEWERBUNG:

  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung
  • Petra Kirner
  • Job-ID 19432
  • Vertrauliche Behandlung wird zugesichert

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht.

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Jetzt bewerben »